WUS-Förderpreis 2020

wus-logoAbsolventen und Absolventinnen aller Fachrichtungen können sich bis Ende Februar für den Förderpreis des World University Services (WUS) bewerben. Thema der Arbeit soll eines der Sustainable Development Goals (SDGs) aus der Agenda 2030 der Vereinten Nationen sein. Der Preis ist mit 1.500 Euro dotiert.

Zu den SDGs zählen Bildung für nachhaltige Entwicklung, Globales Lernen, Menschenrecht auf Bildung sowie Migration/Flucht.

Als Studienabschlussarbeiten können Diplom-, Master-, Bachelor- und Staatsexamensarbeiten oder vergleichbare Examensarbeiten eingereicht werden – keine Promotionen. Die Arbeit soll im Kalenderjahr 2019 abgeschlossen und eingereicht worden sowie in deutscher oder englischer Sprache verfasst sein. Einsendeschluss ist der 29. Februar 2020.