Kinofilm und Regisseurinnengespräch „16 Frauen – Iran mit anderen Augen“ – 20. Januar

KinofilmDer Studiengang „Kulturen und Sprachen des mediterranen Raumes“ lädt herzlich ein zu einer Filmvorführung. „16 Frauen – Iran mit anderen Augen“ gibt einen Einblick in das aktuelle Leben in Teheran. Vier Frauengenerationen berichten über ihre Wünsche, Träume und Ängste. Nach dem Film ist ein Gespräch mit der Regisseurin Bahar Ebrahim geplant.  

Die Vorführung beginnt am Montag, 20. Januar 2020, um 20 Uhr im Lumiere, Geismarlandstraße 19.