Wie geht es weiter an der Spitze der Uni? – Changes at the top of the University

Aula_aussenDas seit Anfang 2019 laufende Verfahren zur Besetzung des Präsidentenamtes wurde im November durch Abbruch beendet. Damit ist der Weg frei für ein neues Verfahren zur Präsidentenwahl im Jahr 2020. Ab dem 1. Dezember 2019 freuen wir uns auf Prof. Dr. Reinhard Jahn. Er nimmt das Amt des Präsidenten vorübergehend wahr, bis ein neuer Präsident oder eine neue Präsidentin gewählt wird. Der Wissenschaftler ist in Göttingen kein Unbekannter: Er studierte Biologie und promovierte in Göttingen. Nach Auslandsaufenthalten in den USA 1997 kam er als Direktor am Max-Planck-Institut für biophysikalische Chemie wieder zurück nach Göttingen. An der Uni ist er als Honorarprofessor tätig.

Weitere Infos zum Wahlverfahren finden Sie unter www.uni-goettingen.de/de/3240.html?id=5701

 

Changes at the top of the University

The procedure for recruiting to the position of president, which had been on-going since the beginning of 2019, was halted in November. This clears the way for a new presidential election procedure in 2020.

We look forward to Professor Reinhard Jahn starting on 1 December 2019. He will take over as acting President until a new President takes office.

The scientist is well known in Göttingen: he studied biology and received his doctorate in Göttingen. After research visits in the USA, he returned to Göttingen in 1997 as Director at the Max Planck Institute for Biophysical Chemistry. He is also an honorary professor at the University.

Further information on the election procedure can be found at www.uni-goettingen.de/de/3240.html?id=5701