Thimm Exkursion – 4. Dezember

ExkursionenUnternehmen kennen lernen und erste Kontakte knüpfen – die Betriebsexkursionen des Bereichs Wirtschaftskontakte bieten ein abwechslungsreiches Programm. Am Mittwoch, 4. Dezember 2019, geht es nach Northeim zur THIMM Verpackung GmbH + Co. KG.

Die Betriebserkundung richtet sich an Studierende der Informatik, Materialwissenschaften, Mathematik, Physik und Wirtschaftswissenschaften. THIMM ist ein führender Lösungsanbieter für die Verpackung und Distribution von Waren. Das umfasst Transport- und Verkaufsverpackungen aus Wellpappe, hochwertige Verkaufsaufsteller (Displays), Verpackungssysteme aus verschiedenen Materialkombinationen sowie verpackungsrelevante Dienstleistungen. In der THIMM Gruppe arbeiten aktuell 3.350 Mitarbeiter. An 20 Standorten in Deutschland, Polen, Rumänien, Tschechien und Mexiko erwirtschaftete die THIMM Gruppe ein Umsatzvolumen in Höhe von 645 Millionen Euro in 2018.
Die Exkursion beginnt um 13 Uhr, ein kostenloser Shuttle von Göttingen wird bereitgestellt. Anmeldung über Stud.IP.