„Jugendwerkstatt Wandelbar – Wir gestalten Zukunft“

Mobilität, Raumnutzung, Kreislaufwirtschaft, Konsum, Klimagerechtigkeit, Armut und Bildungschancen sowie Digitalisierung – in all diesen Bereichen sind Lösungen für aktuelle Fragen gesucht. Das Bundesumweltministerium lädt herzlich zur „Jugendwerkstatt Wandelbar – Wir gestalten Zukunft“ vom 18. bis 24. August ein, um diese Themen zu diskutieren.  Noch bis zum 15. Mai 2019 können Sie am Online Bewerbungsverfahren teilnehmen.

Während der Veranstaltung soll ein Prozess angestoßen und professionell begleitet werden, der die Teilnehmenden zur Formulierung ihrer Lösungsansätze an Politik und Gesellschaft führt. Ein Ergebnispapier wird von den Beteiligten erarbeitet und soll der Bundesregierung und Fachgremien öffentlichkeitswirksam vorgelegt werden.

Das Camp findet in der Jugendherberge Urwald-Life-Camp in Lauterbach/Thüringen statt. Die Reisekosten, die Verpflegung und die Unterkunft vor Ort werden übernommen. Im Juni 2019 werden die Bewerbenden über eine mögliche Teilnahme informiert.

Das gemeinsame Projekt des Bundesumweltministeriums (BMU) und der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) hat zum Ziel, dass junge Menschen gemeinsam Perspektiven für die Zukunft in Deutschland entwickeln.
www.jugendwerkstatt-wandelbar.de „Innovation