Wahlen des Beirats für Menschen mit Behinderungen – 4. September

Flyer Wahlen Beirat f1Unter dem Motto „Meine Stimme für Vielfalt“ ruft die Stadt Göttingen alle Studierenden mit Behinderung auf, sich an den Wahlen des Beirats für Menschen mit Behinderungen zu beteiligen.
Seit mehr als 20 Jahren ist das Gremium Teil der Stadtverwaltung. Die Mitglieder des Beirats sind Expertinnen und Experten in eigener Sache. Sie sprechen als und für Menschen mit Behinderungen und setzen sich für deren umfassende Teilhabe an der Gesellschaft ein. Menschen mit Behinderungen und auch Vertreterinnen und Vertreter von Selbsthilfevereinen, Organisationen und Mitwirkungsgremien im Bereich Menschen mit Behinderungen können bis 28. August 2018 kandidieren. Die Wahl findet am Dienstag, 4. September 2018, ab 15.30 Uhr im Ratssaal des Neuen Rathauses statt.

Ausführliche Informationen zur Wahl sowie die Unterlagen zur Kandidatur finden Sie unter:
www.goettingen.de/aktuelles/2018-05-15/neuwahl-des-beirats-fuer-menschen-mit-behinderungen.html