„Markt der Informationen“ für Studierende

Markt der InformationenVon der Vorbereitung des Auslandspraktikums über Wettbewerbe zur Studienverbesserung bis zum interkulturellen Lernen: Neben den fachlichen Inhalten des Studiums können sich Studierende an der Universität Göttingen in vielen Richtungen engagieren oder qualifizieren. Außerdem können sie Unterstützungsmöglichkeiten, wie zum Beispiel Kinderbetreuung oder kostenlose Büroräume für die ersten Schritte in die unternehmerische Selbständigkeit, nutzen. Um einen Einblick in die Fülle der Angebote zu geben, lädt die Universität alle Studierenden zu einem „Markt der Informationen“ ein, auf dem sich die Beratungs- und Informationsstellen präsentieren. Die vierstündige Veranstaltung beginnt am Donnerstag, 26. April 2018, um 11 Uhr im Foyer der Fakultät für Physik, Friedrich-Hund-Platz 1.

Neben der Zentralen Studienberatung, dem Studierendenbüro, dem Ideen- und Beschwerdemanagement, dem Career Service, dem Bereich Lehrentwicklung und dem Ideen- und Beschwerdemanagement aus der Abteilung Studium und Lehre werden zum Beispiel auch die Gründungsförderung, der Familien Service und die Abteilung Göttingen International vor Ort sein. Informationen sind im Internet unter www.uni-goettingen.de/markt-der-informationen zu finden.