Wahl zur Promovierendenvertretung – 14. Mai – Election for PhD representation

PromovierendePromovierende aufgepasst: Wer bereits formal als Doktorandin und Doktorand angenommen wurde und in das Wählerverzeichnis eingetragen ist, kann für die eigene Fakultät eines der 13 Mitglieder der Promovierendenvertretung wählen.


Die Promovierendenvertretung berät über alle Fragen, die Promovierende betreffenden, und gibt hierzu gegenüber den Gremien Empfehlungen ab. Die Fakultätsräte geben ihr Gelegenheit, zu Entwürfen von Promotionsordnungen Stellung zu nehmen. Die Amtszeit beträgt ein Jahr und beginnt am 1. Oktober 2018.

Die Wahl zur Promovierendenvertretung findet am Montag, 14. Mai 2018, auf einer Wahlversammlung statt. Nähere Informationen zur Wahl finden Sie in der ab dem 9. April 2018 aushängenden Wahlausschreibung sowie demnächst auf folgender Internetseite: www.uni-goettingen.de/de/554935.html

Election for PhD representation – 14 May
To all doctoral candidates: Each doctoral candidate is able to vote for one of the 13 members to represent them on the PhD governance committee for their own faculty. The term of office lasts one year and begins on 1 October 2018.
The PhD representation provides counselling and advice on questions concerning doctoral candidates and makes recommendations to the committees. The faculty councils give them the opportunity to comment on draft graduation regulations.

The election for PhD representation takes place on Monday 14 May 2018 at an election caucus. All doctoral candidates who have already been formally accepted and are enrolled in the electoral register are entitled to vote. Further information on the election can be found on the election notice, which will be posted on 9 April 2018, as well as at the following website: www.uni-goettingen.de/en/554935.html