Studierende mit Behinderungen und Beeinträchtigungen gesucht

Wie entstehen welche Barrieren und wie gehen Personen mit einer Behinderung in Studium und Berufsalltag damit um?
In einem Lehrforschungsprojekt zu Diversität von Prof. Dr. Kerstin Rabenstein und Marian Laubner untersucht eine Gruppe von Lehramtsstudierenden diese Frage. Für ihre Studie sucht die Gruppe Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner für einen Rundgang durch ein Uni-Gebäude, in dem diese sich häufig aufhalten, sowie für ein anschließendes Interview zum Thema. Der Zeitaufwand beträgt etwa 45-60 Minuten.
Bei Interesse senden Sie bitte eine E-Mail an Marian Laubner. Die E-Mail-Adresse ist: Marian.Laubner@uni-goettingen.de
Marian Laubner, Sonderpädagoge, ist seit Juli 2016 als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Georg-August-Universität Göttingen im „Schlözer Programm Lehrer*innenbildung“ im Handlungsbereich „Diversität gerecht werden“ tätig. www.uni-goettingen.de/de/542717.html