Foll-Präsentation – 16. Mai

FoLL-A2-Plakat_PRINT.inddDie Auswirkungen des Klimawandels für die Bevölkerung der Halligen, die biografische Relevanz des Schulfachs Sport oder das neue Hilfsverb „gehen“:  Bachelorstudierende präsentieren ihre Forschungsergebnisse aus dem Projekt FoLL. Zur öffentlichen Präsentation am Mittwoch, 16. Mai 2018, lädt die Universität herzlich ein.

Sie beginnt um 18 Uhr im Emmy-Noether-Saal des Veranstaltungshauses Alte Mensa, Wilhelmsplatz 3.

Im Projekt „Forschungsorientiertes Lehren und Lernen“ können Bachelorstudierende eigenständig erste Forschungserfahrungen machen.


www.uni-goettingen.de/forschendeslernen