Gegen das Vergessen / Lest we forget

Gedenkstele langWährend der NS-Zeit wurden an der Universität Göttingen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus rassistischen und/oder politischen Gründen verfolgt. Um an sie zu erinnern, hat die Universität eine Gedenktafel an der Aula angebracht. Die Tafel wurde von einer Gruppe Studierender unter der Leitung des Göttinger Historikers Prof. Dr. Dirk Schumann erarbeitet. Auf ihr werden namentlich 95 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler genannt, die von Vertreibung und Entlassung betroffen waren. Seit den 1980er Jahren arbeitet die Universität ihre Geschichte im Nationalsozialismus auf. Informationen über die Projekte finden Sie hier: www.ns-zeit.uni-goettingen.de


During the Nazi era, scientists at Göttingen University were persecuted for racist and/or political reasons. In commemoration of these scientists, the University has erected a plaque in the Assembly Hall on Wilhelmsplatz. The plaque was designed by a group of students led by Göttingen historian Professor Dirk Schumann. It lists the names of 95 scientists who were exiled or dismissed from the university. The University has been researching its own history during National Socialism since the 1980s. Further information on the projects can be found here: www.ns-zeit.uni-goettingen.de