Herzlich Willkommen

Beisiegel1216_CM039Liebe Studentinnen und Studenten!

Zum Sommersemester 2017 möchte ich Sie an der Universität Göttingen herzlich begrüßen. Insbesondere all diejenigen, die neu an der Universität und in der Stadt sind, heiße ich herzlich willkommen. Mit Göttingen haben Sie einen sehr guten Studienort gewählt. In der ‚kleinen‘ Großstadt Göttingen lässt es sich außerdem wunderbar leben: Kurze Wege und viel Grün verbinden sich hier mit dem internationalen Flair einer forschungsstarken Universität.

Mit einem umfangreichen Service möchten wir Sie auf Ihrem Studienweg begleiten. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus der Studienzentrale und den Fakultäten helfen Ihnen bei allen Fragen rund ums Studium. Auch die Fachschaften, Fachgruppen und der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) haben für Ihre Fragen und Anliegen ein offenes Ohr.

Sie sind alle herzlich eingeladen, Ihre Ideen in die Hochschule einzubringen. Eine Möglichkeit dazu bietet der Ideenwettbewerb für Studierende. Er trägt in diesem Jahr das Motto „Bewegt studieren“. Bis zum 19. Mai können Sie Ihre Vorschläge einreichen. Spannende Projektideen sind auch beim Kreativitätswettbewerb der Universität und der AKB-Stiftung gefragt. Bis zum 9. Juni können Sie sich mit Ihrem Projekt bewerben und mit etwas Glück Geld für die Umsetzung Ihrer Idee gewinnen.

Die Universität arbeitet in der Forschung eng zusammen mit den fünf Göttinger Max-Planck-Instituten und weiteren lokalen Forschungseinrichten. Diese Zusammenarbeit ist die Grundlage des Göttingen Campus. Die Universität wird sich gemeinsam mit den Partnern im Göttingen Campus in diesem Jahr mit mehreren großen Forschungsprojekten in den Wettbewerb der Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder einbringen. Von diesen Projekten soll auch die forschungsorientierte Lehre profitieren. Nutzen Sie die Möglichkeit sich in den Fakultäten über diese Projekte zu informieren!

Einladen möchte ich Sie zu unserer Ausstellung on/off, die sich mit der Entdeckung des Göttinger Nobelpreisträgers Prof. Dr. Stefan Hell befasst und nach den Grenzen der Wissenschaft fragt. Ein Highlight im umfassenden Begleitprogramm wird am 21. April der Science Slam mit vielen Kurzvorträgen aus der aktuellen Forschung sein.  Am 13. und 14. Juni findet die jährliche Praxisbörse der Universität statt, auf der Sie verschiedenste Unternehmen kennenlernen können, um sich schon jetzt ein Bild über mögliche spätere Berufswege machen zu können. Sportlicher Höhepunkt des Sommersemesters ist in jedem Jahr der „Dies Academicus“, der Universitätssporttag am Mittwoch, 31. Mai. Hier können Sie Ihre Kommilitoninnen und Kommilitonen außerhalb von Labor und Hörsaal und über Fachgrenzen hinaus kennenlernen.

Weitere Aktivitäten, Workshops, Kurse und Vorträge an unserer Universität finden Sie in unserem Newsticker für Studierende. Ich kann Sie nur ermuntern, in dem vielfältigen Angebot zu stöbern – es ist bestimmt auch für Sie etwas dabei.

Ich wünsche Ihnen ein spannendes und erfolgreiches Semester.

 

Prof. Dr. Ulrike Beisiegel

Präsidentin der Georg-August-Universität Göttingen

 

 

Welcome to Summer Semester 2017 at the University of Göttingen, particularly to to all the „freshers“, all students transferring from other universities and to all those who have just arrived at our university. In choosing Göttingen, you have selected a strong research venue where university and non-university institutions collaborate closely in teaching and research.

The university offers extensive support services for its students. Our staff at the Central Office of Student Affairs and the individual faculties is there to help you with all questions revolving around your studies. The student committees, expert groups and the University Student Union (AStA) are there to lend a sympathetic ear to you and your questions or concerns.

We would be delighted for you all to share your ideas with the University. The Ideas Competition is an excellent opportunity for students to contribute their brainpower. This year’s motto is „Study successfully! Ideas for outstanding studies”. You have till 19 May 2017 to submit your proposals. Exciting project ideas are also in demand for the creativity competition sponsored by the University and the AKB Foundation. Until 9 June, you can apply with your projects and, with a little luck, win money to implement your idea.

During the coming months, the University will participate in the Excellence Initiative with several projects. We hope that research-oriented teaching will profit from the Initiative and invite you to inform yourself about the projects involved at your faculties.